Mit Schüssler-Salzen sanft heilen

hausapotheke mit schüssler-salzenNicht für alle Krankheiten und Schmerzen bietet die Schulmedizin den einzigen Lösungsansatz. Gerade bei kleineren Erkrankungen wie Erkältungen, Kopfschmerzen oder Magenbeschwerden greifen viele Menschen gerne zuerst einmal zu alternativen Heilmitteln. Deren Erfolg ist zwar wissenschaftlich nicht nachweisbar, in vielen Fällen ist die Anwendung jedoch durchaus erfolgreich und der Körper wird nicht mit schädlichen Nebenwirkungen belastet.

Die Geschichte der Schüßler-Salze

Schüßler-Salze sind solche alternativen Arzneimittel, die sich inzwischen größter Beliebtheit erfreuen und vielfältig einsetzbar sind. Bei Schüßler-Salzen handelt es sich um Präparate basierend auf Mineralsalzen. Ihren Namen verdanken sie dem Arzt Wilhelm Heinrich Schüßler, der im 19.Jahrhundert die Therapie mit diesen Mineralsalzen begründete. Schüßlers Therapie sieht die Ursache für Krankheiten in Störungen im Mineralhaushalt der menschlichen Körperzellen. Durch die Zugabe entsprechender Mineralien können diese Störungen behoben werden. Wilhelm Heinrich Schüßler grenzte seine Therapie klar von anderen homöopathischen Behandlungsweisen ab, da sie auf biochemischen Grundsätzen beruht. Dennoch werden Schüßler-Salze heutzutage häufig im Bereich der Homöopathie angesiedelt.

12 Originale – 15 Ergänzungen – 7 Neulinge

Insgesamt gibt es 27 echte Schüßler-Salze, die sich in 12 Funktionsmittel und 15 Ergänzungsmittel unterteilen. Der Heilpraktiker Joachim Broy hat diese ursprüngliche Liste später um 7 weitere Salze ergänzt. Diese werden ebenso genutzt wie die Original-Schüßler-Salze, dürfen aber nicht den offiziellen Namen „Dr. Schüßler-Salze“ tragen. Jedes Schüßler-Salz hat seine ganz eigene Wirkungsweise. Oft werden die Salze auch in Kombination eingenommen. Je nach Anweisungen des Arztes oder den eigenen Vorlieben kann man die kleinen weißen Tabletten in Wasser aufgelöst einnehmen oder im Mund zergehen lassen. In manchen Fällen werden die Salze auch als Salbe aufgetragen. Wie bereits erwähnt sind Schüßler-Salze nicht offiziell als Medikamente anerkannt. Das heißt, man braucht kein Rezept, um sich Schüßler-Salze zu holen.

Die Anwendungsgebiete der verschiedenen Salze einzeln oder in Kombination sind sehr vielfältig. Da die Wirkungsweise der Salze nicht wissenschaftlich nachweisbar ist, lassen sich allgemein nur grobe Anwendungsbereiche festlegen. So soll beispielsweise die Nr. 1 (Calcium Fluoratum) gut für das Bindegewebe sein und kann bei Akne, Bindehautentzündung oder Bänderzerrung helfen. Die Nr. 12 (Calcium Sulfuricum) hingegen ist das Schüßler-Salz der Gelenke und des Knorpels. Dieses Salz soll bei Muskelrheuma oder einer Kieferhöhlen-Entzündung helfen. Neben körperlichen Erkrankungen können Schüßler-Salze auch psychologische Beschwerden lindern. So wird die Nr. 12 beispielsweise auch eingesetzt, um gegen Lustlosigkeit und Schlaflosigkeit vorzugehen.

Welche Schüßler-Salze bei den eigenen Beschwerden am ehesten helfen, lässt sich am besten in einem Gespräch mit einem Arzt oder Heilpraktiker herausfinden. Zwar gibt es im Internet zahlreiche Webseiten, die sich mit diesem Thema auseinandersetzen, ein persönliches Gespräch mit einem Fachmann können diese Seiten aber nicht ersetzen.

Rezeptfrei in allen großen Apotheken

Da die Schüßler-Salze nicht rezeptpflichtig sind, kann man sie problemlos in jeder Apotheke besorgen. Auch fast jede gut sortierte Online-Apotheke verfügt inzwischen über eine große Auswahl an Schüßler-Salzen. Der Vorteil: Im Internet bekommt man die Salze oft um einiges günstiger. Das ist besonders dann ein Bonus, wenn man die Wirkung der Schüßler-Therapie zunächst einmal testen möchte. Zu den größten Online-Apotheken zählen Doc Morris, Versandapotheke.de und die bio-apo, die sich auf alternative Heilmittel wie Schüßler-Salze spezialisiert hat. Besonders günstig wird der Einkauf in einer Online-Versandapotheke, wenn die gewählte Apotheke einen Gutscheincode anbietet. Für die Online-Apotheke bio-apo beispielsweise gibt es derzeit auf Gutscheincodez.com einen 5 Euro Gutscheincode. So kann man sich die gewünschten Schüßler-Salze kostengünstig bestellen.

Tags: , , , , , , , ,

Gesundheit im Netz - Wichtiger Hinweis