RSSKategorie: Zöliakie / Glutenunverträglichkeit

Zöliakie – was ist das eigentlich?

Unter Zöliakie versteht man eine lebenslange Unverträglichkeit gegenüber Gluten. Gluten ist ein Klebereiweiß, das überwiegend in Nahrungsmitteln wie Weizen, Roggen oder Gerste vorkommt. Die Zöliakie kann als eine Art Verdauungsstörung bezeichnet werden. Die aufgenommene Nahrung wird normalerweise im Dünndarm verdaut und zersetzt. Die Nährstoffe gelangen ins Blut und versorgen die unterschiedlichsten Organe. Bei einer Zöliakie […]

13. Juli 2014 | By >> mehr lesen

Ein möglicher Zusammenhang zwischen Zöliakie und dem Hefepilz Candida albicans

Was ist Zöliakie? Bei der Zöliakie (Sprue) handelt es sich um eine Unverträglichkeit gegenüber Gluten, das überwiegend in Weizen, aber auch in anderem Getreide wie Hafer, Gerste und Roggen enthalten ist. Gluten-Unverträglichkeiten befinden sich definitiv auf dem Vormarsch. Während in Deutschland in der Vergangenheit nur bei einer von 1500 bis 2000 Personen eine Gluten-Unverträglichkeit bzw. […]

21. September 2013 | By >> mehr lesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen