Tag: Trachom

Was sind Chlamydien und welche Krankheiten verursachen sie?

Chlamydien: Definition Chlamydien sind gram-negative Bakterien, deren Zellwand aus Murein, einem aus Aminosäuren und Zuckermolekülen aufgebauten Biopolymer und einer zusätzlichen äußeren Zellmembran besteht. Sie nehmen einerseits die Form infektiöser Elementarkörper an, die an ein Leben außerhalb der Zellen ihrer Wirte angepasst sind, innerhalb der Wirtszellen vermehren sie sich als Retikularkörper durch Querteilung. Sie lösen bei […]

29. Mai 2014 | By >> mehr lesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen